Die Katze Lissi

Die Katze „Lissi“

Momentan ist hier ja eher ruhig, Ok, die letzten Wochen und Monate war hier eh nicht so viel los, nennen wir diesen Post ein Lebenszeichen. Das nur so am Rande und nun zum eigentlichen Anlass dieses Post’s …

Unser Hund hat ja zwei , kleine Katzen an seiner Seite, genauer gesagt eine Katze und einen Kater, Lissi und Elvis.

Der Kater hält nicht viel von seeleschmeichelnden Kuschelstunden und begnügt sich mit Freigang und reichlich Essen. Sein kleines Schwesterlein, die Katze Lissi hingegen, pflegt ihre Kuschel- und Essenbringsklaven zuweilen mit ein wenig Nähe zu beglücken. Speziell Frauchen darf von diesen Kuschelstunden profitieren und wird regelmäßig heimgesucht und mit Katzen-Liebkosungen überschüttet.

Im Gegensatz zu Frauchen darf ich mich schon glücklich schätzen wenn Sie sich in meiner Nähe aufhält, dabei sind dann auch diese Fotos entstanden …

JS_20150216_DSC07756

Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi
Die Katze Lissi

6 Kommentare zu “Die Katze „Lissi“

  1. Sehr schönes Tier und noch schöner das es so harmonischen zwischen ihnen läuft. Liegt aber vermutlich nur am Herrchen (und dem Leckerli)! 😉

    LG, Gerd

  2. Oooooooooooch…. Gaaaaaazzeee 🙂

    Sehr schöne Aufnahmen vom felligen Schnurrmotor 😀

    Musste übrigens sehr schmunzeln über den „Verwandten Artikel“ am Ende deines Beitrags mitn bärtigen „Outaw“… ob das System hier nicht ein bisserl viel reininterpretiert, wenn es um Fellmonster und Bartträger geht? Oder ist es davon überzeugt, dass beide Schnurrbärte haben? 😉

    lg aus Wien
    Michael

  3. @Michael: Das mit dem verwandten Artikel fand ich gerade auch sehr amüsant 😉
    Eine wunderbare Serie mit tollen Katzenportraits – schön, das sich euer Hund so gut mit den Haustigern versteht!
    LG, Netty

  4. Wirklich sehr tolle Aufnahmen. Der Schwarz-Weiß Effekt passt richtig gut zu den Bildern, und der Unscharfe Hintergrund bringt dein Motiv super in den Vordergrund. Ich sag nur weiter so :).

    Gruß Kevin

  5. Auch ich muss sagen, sehr schöne Fotos hast du da gemacht. Wir mein Vorreder schon sagt, der schwarz-weiss Effekt wirkt sehr harmonisch. ich versuche immer wieder unsere Tiger vor die Linse zu bekommen, aber sie wollen irgendwie nicht 🙂

    Gruß
    Eike

Kommentarsektion geschlossen