247-Aussichtspunkt

248 – Aussichtspunkt

ich glaube diesen Platz hier habe ich Dir mindestens schon einmal gezeigt, er ist aber auch zu schön um ihn nur einmal zu bringen. Ein großer Vorteil dieses Platzes ist, dass er nicht direkt neben dem Parkplatz liegt, sondern ein paar hundert Meter weiter, man muss also hinlaufen.

Stell Dir also vor, dass Du alleine hier bist, vielleicht mit jemanden den Du gerne magst, mit dem Du gerne die Stille und Ruhe teilen magst. Es ist still, die Ortschaft und der Verkehr sind weit weg, Dein Blick streift über die Hügel, vorbei an den Hecken und Wäldern, durch den Ort und durch die Strassen, Dein Blick bleibt an der Kirche und am alten Wasserschloss hängen, die Vögel zwitschern, die Grillen zirpen, Du nimmst den Duft der Äpfel und Zwetschgen wahr, Du lehnst Dich zurück, schließt die Augen und vergisst einfach alles um Dich herum.

Irgendwann öffnest Du Deine Augen wieder, Du spürst die Energie und die Kraft die Dir der Platz gibt, dann stehst Du auf und gehst glücklich weiter Deines Weges.

Bis Du wieder kommst …

Bis Morgen,

Teile deine Gedanken

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen